Tel.: +49 761 60068603 | E-Mail: info@uwekowalzik.de

Referenzen

 

"Im Rahmen unserer engen Zusammenarbeit habe ich sehr geschätzt, dass Herr Kowalzik uns stets mit großem Einsatz in den Gesellschaften unterstützte. Er war ein höchst verantwortungsbewusster und zielstrebig arbeitender Interim Manager/Berater und schuf durch seine Arbeit eine sehr gute Basis für die Reorganisation und weitere Entwicklung der Gesellschaften. Die Zusammenarbeit mit Herrn Kowalzik war in jeder Hinsicht sehr angenehm und von höchstem Vertrauen geprägt. Wegen seiner freundlichen, dienstleistungsorientierten Haltung, seines enormen Engagements gepaart mit seiner herausragenden systemischen Kompetenz sowie seines kommunikationsstarken und überzeugenden Auftretens habe ich ihn außerordentlich schätzen gelernt.
Beeindruckt hat mich sein sehr umfangreiches Fach- und Methodenwissen. Kompetent und zuverlässig wurden jederzeit sehr gute, praxistaugliche Entwicklungsempfehlungen gegeben, die die wirtschaftlichen, technischen und menschlichen Aspekte der jeweiligen Einrichtung integrierten. Die Problemlöse- und Erneuerungsfähigkeit der Gesellschaften wurde stetig befördert."

Achim Uhl, Geschäfstführer Wohnen und Pflege Lohfelden GmbH, 2020

 

Mission Leben Logo

 

"Bei Führungsmandaten kommt uns die breite Führungs- und Beratungsexpertise von Herrn Kowalzik als echter Mehrwert zugute. Schnell arbeitet er sich in operative und konzeptionelle Anforderungen ein und erkennt mit klarem analytischen Blick das Notwendige. Dies führt zu schnellen und durchsetzungsstarken Entscheidungen, die zu Stabilität und Qualitätzuwachs in der Organisation und zu Veränderungen in der Kultur der Zusammenarbeit führen. Herr Kowalzik arbeitet konsequent verlässlich und praxisorientiert. Er findet Lösungen, die die Menschen mit einbeziehen und dadurch Vertrauen schaffen."

Gerd Brückmann, Geschäftsführer Mission Leben gGmbH, Darmstadt, 2021

 

"Herr Kowalzik hat sich sehr schnell mit den internen Strukturen und Prozessen vertraut gemacht, den Ist-Zustand der Gesellschaften sehr detailliert systematisch analysiert und dabei immer das ganze Unternehmen und unsere Zielsetzungen im Blick behalten. Durch die gelungene Förderung der Einflussnahme der Mitarbeiter auf die Gestaltung und Entwicklung der Gesellschaften verbesserte er stetig die interprofessionelle Zusammenarbeit und die Kommunikation - insbesondere die der dialogischen Form - durch die Erweiterung von Handlungsspielräumen der Mitarbeiter. In gelungener Weise veränderte er die „Kultur“ und die Strukturen der Gesellschaften. "

Lars Peter, Geschäfstführer Wohnen und Pflege Lohfelden GmbH, 2020

blank

„Herrn Kowalzik ziehen wir bereits seit über zwanzig Jahren als Coach und Supervisor zur Rate. Wir schätzen seinen klaren Blick für Zusammenhänge und knifflige Teamsituationen und seine direkte und immer unterstützende Art des Umgangs mit Menschen. Er hat uns schon in sehr vielen Situationen weiter gebracht. Für mich ist Uwe Kowalzik sehr kompetent, flexibel, klar und unkonventionell, was ich sehr an ihm schätze. Für das Leitungscoaching ist er für mich die erste Wahl.“

Margit Kazda, Einrichtungsleiterin Emmi-Seeh-Pflegeheim Freiburg, 2018blank

„Mit seiner Expertise und seiner Persönlichkeit war Herr Kowalzik für mich ein wesentlicher Bestandteil der Bildungsarbeit der Akademie. Die Zusammenarbeit mit ihm war immer sehr eng, offen, wertschätzend und vertrauensvoll. Dabei habe ich insbesondere seine persönliche Integrität und Authentizität, seine Professionalität in der Arbeit mit Gruppen und seine exzellente Fach- und Managementexpertise geschätzt.“

Thomas Schneider, früherer Leiter der Caritas-Akademie für Gesundheit- und Sozialberufe Freiburg, 2017

blank

„Seit Jahren arbeite ich mit Uwe Kowalzik in den Leitungskursen zusammen. Von seinen tiefreichenden Fähigkeiten, mit Gruppen konstruktiv zu arbeiten, die Prozesse darin zu analysieren, zu strukturieren und sie voran zu bringen, habe ich sehr viel gelernt. Dabei geht ihm der Blick auf das Individuum niemals verloren. Er fördert und fordert die Teilnehmenden menschlich und fachlich und trägt so maßgeblich zu ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung bei. Er ist ein Kollege, von dem ich mich sehr gerne inspirieren lasse, mit dem ich zusammen kreativ sein kann in der Bildungsarbeit und mit dem es fachlich wie kollegial eine Freude ist, zusammen zu arbeiten. Darauf werde ich nicht mehr verzichten!“

Prof. Dr. Ursula Immenschuh, Katholische Hochschule Freiburg, 2016

blank

„Herr Kowalzik hat sehr schnell die Situation bei uns erfasst und sukzessive und konsequent neue Strukturen entwickelt. Wie er als Interim Manager seine Rolle wahrnahm, war für uns von sehr hohem Nutzen. Zugleich konnten wir auf seine ausgeprägte fachliche Beratungskompetenz zurückgreifen, zum Beispiel bei der Umsetzung eines neuen Arbeitszeitmodells. Ganz besonders: Die Art, Probleme gleich anzupacken, sein Umgang mit Menschen und seine klare Art, auch Kritisches deutlich und doch wohlwollend anzubringen, dass man es gut annehmen kann.“

Ileana Rupp, Stiftsdirektorin KWA-Kurstift Bad Dürrheim, 2015

 

blank

"Mit der Reorganisation der Organisationsbereiche hat Herr Kowalzik hervorragende Arbeit geleistet. Er verfügt über ein hervorragendes Fach- und Führungswissen, was er jederzeit gezielt eingesetzt hat."

Christoph Piderit, Vorstandsvorsitzender Paul- Gerhardt-Werk Offenburg, 2007

 

"Herr Kowalzik verfügt über ein hervorragendes Fach- und Managementwissen, ..... Er meistert auch komplexe Situationen mit sicherem und zielgerichteten Auftreten und Führungshandeln. ... verfügt über eine kooperative, offene und verlässliche Art, hat eine hohe fachliche und persönliche Autorität und ist zuverlässig und vertrauensvoll."

Winfried Busche, Vorstandsvorsitzender Saarländischer Schwesternverband, Ottweiler, 2010

blank

"Als Vortragsredner zu Führungsthemen überzeugend, klar und hochkompetent."

Ursula Pabsch, Verband Leben-mit-Intensivpflege, 2017

Tätig für:

(Referenzgeber*innen auf Anfrage)

Mission Leben, Darmstadt
(Interim Management und Coaching)
Diözesancaritasverband Speyer
(Seminare und Workshops)
Evangelische Heimstiftung, Stuttgart
(Coaching und Teamentwicklung)
AWO Bildungswerk Thüringen, Erfurt
(Seminare und Workshops)
Die Zieglerschen, Wilhelmsdorf
(Innere Qualität von Führung und Coaching)
Netzwerk Südbaden, Freiburg
(Coaching und Teamentwicklung)
ASB Wohnen und Pflege GmbH Karben
(Interim Management und Organisationsentwicklung)
Suchthilfe Fachklinik Ringgenhof, Wilhelmsdorf
(Teamsupervision)
Zentrum für Psychiatrie ZfP Südwürttemberg, Akademie Südwest
(Seminare)
Vitanas GmbH, Berlin
(Seminare)
AWO Saale-Orla
(Leitung Leiter*innenklausur und Kommunikationstraining)
a-eins-akademie Freiburg
(Führungskräfteseminare und Coachings)
Stiftung Liebenau Akademie, Meckenbeuren
(Seminare)
Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken cts
(Führungskräftetrainings, Coachings)
Haus Tecum Psychiatrisches Pflegeheim, Emmendingen
(Supervision)
Verband Katholische Altenhilfe in Deutschland VKAD, Freiburg
(Beratung)
AWO-Akademie Karlsruhe
(Seminare)
Haus im Welvert, Villingen
(Leitungsteamentwicklung, Supervision und Coaching)
Caritas-Zentrum Saarpfalz
(Seminar)
ASB Wohnen und Pflege GmbH Lohfelden
(Interim Management und Beratung)
ASB Wohnen und Pflege Bad Emstal GmbH
(Interim Management und Beratung)

Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg, Stuttgart
(Organisationsberatung)
Christophorus Jugendwerk Breisach Oberrimsingen
(Coaching)

AWO Baden, Freiburg
(Team- und Leitungssupervision, Führungscoaching)
Diözesancaritasverband Freiburg/Caritas-Akademie
(Konzipierung und Durchführung von Leitungskursen, Fortbildungssupervisionsgruppen)
Seniorenresidenz Erlenhof, Freiburg
(Supervision)
Charleston Holding

(Supervision)

Caritasverband Schwarzwald-Baar
(Coaching)
Alloheim Seniorenresidenzen SE
(Interim Management)
KWA Kuratorium Wohnen im Alter, Unterhaching
(Interim Management und Beratung)

Caritasverband Freiburg
(Seminare und Workshops)
DRK Seniorenzentrum March
(Supervision)
Stadt Freiburg Amt für Soziales und Senioren
(Supervision)
Jugendamt Breisgau-Hochschwarzwald
(Teamsupervision)
Regens Wagner, Ostrach
(Leitung Gruppenleitungs- und Vorstandsklausuren)
Epilepsiezentrum, Kork
(Seminare und Trainings)
Evangelische Kirche in Baden ekiba
(Supervision)
Caritasverband für den Landkreis Emmendingen
(Organisationsberatung)
Autismus-Kompetenzzentrum, Freiburg
(Supervision und Coaching)
Landesarbeitsgemeinschaft SAPV Baden-Württemberg
(Workshops)
Vincentz-Verlag, Hannover
(Vorträge und Workshops)
WEKA-Verlag, Kissing
(Arbeitshilfen)
Einzelpersonen:
Vorstände, CEO`s, Geschäftsführer*innen, Pädagog*innen,Geschäftsinhaber*innen, Verbandsreferent*innen,
Selbständige, Akademiker*innen in beruflicher Neuorientierung, Fachliche Leiter*innen, Hospizleitung
und viele mehr

1990er bis 2000er- Jahre:
Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege BGW | Parität Baden-Württemberg Stuttgart | Katholische Hochschule NRW Köln | Caritasverband Worms | Bruderhausdiakonie Reutlingen | Kath. Sozialstation Markdorf | St. Josefshaus Herten | Stiftung Bildung des Katholischen Krankenhausverbandes KKVD | GwG Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie Köln/Freiburg | Kath. Hochschule Freiburg | Evangelisches Fachseminar Rüpurr | Diakonisches Werk Baden Karlsruhe | Kath. Sozialstation Freiburg  | Sozialstation St. Martin Endingen am Kaiserstuhl | Evangelische Sozialstation Karlsruhe | Haus Waldsee Caritasverband Freiburg | DSK Seniorenhilfe Worms | Wohn- und Pflegezentrum St. Vinzenz Filderstadt | Caritas-Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe Freiburg | St. Antoniushaus Freiburg | Waldhof Freiburg-Littenweiler | Fort- und Weiterbildungsinstitut Pro Seniore Friedenweiler | Agentur für Arbeit Freiburg | Diakonisches Institut für Soziale Berufe Dornstadt | Haus St. Katharina Endingen am Kaiserstuhl | Klinikum am Steinenberg Reutlingen | Ambulanter Pflegedienst Wenz Kürnbach | Altenhilfezentrum Karlsruhe-Nordost | Evangelisches Altenwerk Lörrach | Sonderkindergarten im Malteserchloss Heitersheim | Seminar für Aufstieg und Qualifizierung Dr. Blindow Hannover | Caritas-Altenzentrum Stiftung Bürgerhospital Deidesheim | Haus St. Franzikus Bonndorf | Fortbildungsakademie des Deutschen Caritasverbandes | Verband Katholische Altenhilfe Deutschlands VKAD Freiburg | Arbeitsgemeinschaft der Altenhilfe, Hospizarbeit und Pflege im Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg | Paulus-Netzwerk Flonheim | Katholische Akademie für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen in Bayern Regensburg | Thomas-Kindergarten Freiburg | Hospiz Stuttgart | Vincentz-Verlag Hannover | Hospizgruppe Endingen am Kaiserstuhl | Aids-Hospiz Oberharmersbach | Institut für Bildung und Entwicklung Caritasverband München | Evangelische Altenhilfe Ettlingen | Paul-Gerhardt-Werk Offenburg | Seniorenzentrum Gertrud Luckner Reutlingen | Katholischer Kindergarten Günterstal | Stiftungsverwaltung Freiburg | St. Marienhaus Freiburg | Evangelische Hochschule Freiburg | AWO Freiburg Ambulante Dienste | Institut für berufliche Entwicklung Helmut Koerner ibe Freiburg | Kindertagesstätten, Kindergärten, Schulen, Pädagogische Einrichtungen, Mittlere Unternehmen sowie Fach- , Leitungs- und Führungskräfte.
und viele mehr